Sendung vom 10.12.2017 – Unser Mann in Russland (Episode 68)

Intro: Die deepen Feelings +++ Man diskutiert Armbanduhren, die Apple Watch [Wiki], die rare Gattung des Europäischen Blutoothfuchses und Airpods*. +++ Jan stellt fest „Alexa*, braucht kein Schwein!“ und zielt mit seiner Aussage vor allem auf die Datenschutz- und Abhörproblematik. +++ Die Aktion „Bitcoins for Africa“ ist aktueller denn je. +++ Ken Jebsen soll einen Preis erhalten [Tagesspiegel]. Man schüttelt den Kopf über ihn und die Linkspartei.  +++ Die 1LIVE-Krone wurde verliehen [RP]. +++ Putin kandidiert noch einmal [Zeit]. +++ „Das klingt nicht wie Bryan Adams, sondern wie richtig gute Musik!“ – Olli über die jüngste Platte des Kanadiers. +++ Song (Olli) Bryan Adams – You belong to me [YouTube] & Nadia Reid – The arrow and the aim [YouTube] +++Man spielt ein „Füße geblutet“-Remix von Hörer Michael. +++ „Es ist ein schmaler Grad zwischen Obernerd und Superpsycho.“. – Jan +++ Olli hat „3 nach 9“ gesehen, u.a. waren Sido und Sigmar Gabriel zu Gast. +++ Die Einnahmen des Janolli Weihnachtszirkus gehen in diesem Jahr an die DKMS, die Berliner Obdachlosenhilfe, Gesellschaft für Freiheitsrechte und Greenpeace. +++ Jans Geschenketipp für Weihnachten ist der HMF 4710-05*. [Viele andere Empfehlungen unserer Lieblingspodcaster findet man auf der neuen Überblicksseite.] +++ Olli hat den YPS-Weihnachtskalender* und ist aufgrund der Urzeitkrebsübermacht etwas enttäuscht. +++ Song (Jan): John Cale – Paris 1919 [YouTube] +++ Song (Olli): Tocotronic – Hey Du [YouTube] +++“Instagram ist netter als Facebook!“ – Ollli +++ Man nennt Redakteurin Su erst “Sekretärin”, später “weisungsbefugte Spotify-Beauftragte“. +++ Man bespricht nochmal die Doku „Jim und Andy“ und erwähnt die Filme Die Truman Show*, Mondmann*, Ace Ventura* und Dumm & Dümmer*. +++ Daniel Day-Lewis hat einmal als Schumacher gearbeitet [SpOn]. +++ Man wertet die Boris Becker-Doku auf Netflix aus. +++ Angelique Kerber [Wiki] kommt eventuell mal als Gast zu „Fest und Flauschig“. Allerdings hat sie – im Gegensatz zu Su’s Aussage – Wimbledon genauso oft gewonnen wie Olli. +++ Jan macht Witze über die neue AfD-Fürstin [SpOn]. +++ Olli erwähnt „Durch die Nacht…“ +++ „Ich habe durch die Zusammenarbeit mit Dir einen Imageschaden erlitten.“ – Olli. +++ Foto: Sergei Maslennikov via Unsplash.

Advertisements

Sendung vom 03.12.2017 – Endlich wieder Biathlon (Episode 67)

Intro: Mit Alf bei Janolli +++ Unsere Gastgeber fühlen sich bei der eigenen Intromusik an „Na sowas!“ bzw. „TKKG“ erinnert. [Wiki] +++ Man verkündet offiziell das Ende von „Schulz und Böhmermann“ [SpOn], verweißt aber auf andere Qualitätssendungen wie „Bares für Rares“ [ZDF], „Wer weiß denn sowas?“ [ARD], „Der Große Preis“ [Wiki] und „Genial daneben“ [SAT1]. +++ Man erklärt „Die Doofen“ [Wiki] zu einem zeitlosen Klassiker. Olli Dittrich spielt auf dem neuen Album von Olli sogar bei einem Lied das Schlagzeug. +++ Es wird über „RTL Samstag Nacht“ [Wiki] und Mirco Nontschew [Wiki] gesprochen. +++ Olli freut sich auf die Andy Kaufman-Doku bei Netflix, Jan empfiehlt eher den Film „Man on the Moon“, dem man hier* auch kaufen kann. +++ Man macht Anspielung auf den (Rechts-)Streit zwischen Atze Schröder und Niels Ruf. [Focus] +++ Jan erklärt seinen Beef mit dem „Cicero“. +++ Christian Lindner hat ein neues Büro direkt mit Blick auf den Reichstag. Privat ist er Mieter von Jens Spahn [Focus]. +++ Jan schaut sich gern „Spiegel Daily“ an, v.a. wegen seines alten Chefs Harald Schmidt. +++ Song (Jan): The Divine Comedy – A lady of a certain age [Youtube] +++ Song (Olli): Air – All I need [Youtube] +++ Die Podcaster unseres Vertrauens empfehlen mal wieder „Curb your enthusiasm“ (kann man hier* kaufen) und „Pastweka*“. +++ Ab dem 06.12. um 10:00 Uhr bekommt man bei Eventim Karten für den Weihnachtszirkus Janolli. Kartenbesitzer aus dem Vorjahr haben Vorkaufsrecht. Es wird auch einen Quiz geben. +++ Ollis Tourdaten sind raus. +++ Stefan Raab ist zurück.  [Welt] +++ Man erwähnt „Bei Anruf Bohlen“ [Youtube]. +++ Song (Jan): The Beatles – Strawberry Fields forever  [Youtube] +++ Song (Olli): Uncle Tupelo – Black Eye [Youtube] +++ Jan empfiehlt die Dokupics „Nowhere Boy“ (kann man hier* kaufen) und „Control“ (kann man hier* kaufen) über den jungen John Lennon bzw. Joy Devision. +++ Jan dankt einmal mehr. Ich bin gerührt. +++ Olli fand „I am your father“ auf Netlix toll. +++ Man bespricht die großen 5 Wintersportarten und erwähnt Rudi Cerne, Norbert Schramm und den Skandal um Tonya Harding [NYT]. +++ Die Jungs sprechen über den Film „Eddy the Eagle*“. +++ Jan möchte heute noch „Call of Duty“ und „GTA V*“ auf der PS4 spielen. +++ Olli hat sich eine SNES Mini* gegönnt. +++ Man zeigt wenig Mitleid für den selbstmörderischen Kriegsverbrecher Praljak. +++ Jan ruft die „Knastwoche“ aus: Oskar Gröning [Zeit], die Schleckerkinder[Zeit] und die Holocaust-Leugnerin Ursula Haverbeck [SpOn] „fahren in kürze ein“. +++ Foto: Urban Sanden via Unsplash.

Empfehlungen & Erwähnungen

Diese Liste wurde zuletzt am 12.12.2017 aktualisiert. Sie erhält derzeit alle Empfehlungen & Erwähnungen der „Fest und Flauschig“ Sendungen vom 26.03. bis 24.09.2017. Die Liste wird monatlich ergänzt.

Empfehlung/Erwähnung mit Amazonlinks* Kategorie Weitergehende Info Sendung
D.H. Lawrences: Der Mann, der Inseln liebte Buch Weiterführende Info 26.03.2017
Michael Kiwanuka Album Weiterführende Info 26.03.2017
Marlene Doku Weiterführende Info 26.03.2017
Once Film Weiterführende Info 02.04.2017
Die Commitments Film Weiterführende Info 02.04.2017
THOMY – Les Sauces Hollandaise Lebensmittel 16.04.2017
Pastewka TV-Serie Weiterführende Info 16.04.2017
Offenbarung23 Hörspiel Weiterführende Info 16.04.2017
Frag den Lesch Youtube-Kanal Weiterführende Info 16.04.2017
The Social Network Film Weiterführende Info 23.04.2017
Didi-Filme Film 23.04.2017
Michel Houellebecq – Plattform Buch Weiterführende Info 23.04.2017
Toni Erdmann Film Weiterführende Info 30.04.2017
The Big Lebowski Film Weiterführende Info 30.04.2017
The Larry Sanders Show Serie Weiterführende Info 30.04.2017
Thin Lizzy Documentary Doku Weiterführende Info 30.04.2017
Flake – Tastenficker Buch Weiterführende Info 30.04.2017
Jason Zinoman – The Last Giant of Late Night Buch Weiterführende Info 30.04.2017
Der Junge im gestreiften Pyjama Film Weiterführende Info 07.05.2017
Monarch Doku Weiterführende Info 07.05.2017
The Man in the High Castle Serie Weiterführende Info 07.05.2017
Xena Serie Weiterführende Info 07.05.2017
Seaquest DSV  Serie Weiterführende Info 07.05.2017
Kein Pardon  Film Weiterführende Info 07.05.2017
Haruki Murakami -Von Männern, die keine Frauen haben Buch Weiterführende Info 14.05.2017
Unsere Väter, unsere Mütter Serie Weiterführende Info 21.05.2017
Nip/Tuck Serie Weiterführende Info 21.05.2017
Der dunkle Kristall Film Weiterführende Info 21.05.2017
Steiner – Das Eiserner Kreuz Film Weiterführende Info 21.05.2017
Feuersteins Reisen Buch 21.05.2017
Sherlock Holmes und das Geheimnis des weißen Bandes Hörspiel Weiterführende Info 21.05.2017
Oskar Lafontaine Showdown mit Schröder Doku Weiterführende Info 21.05.2017
The unbreakable Kimmy Schmidt Serie Weiterführende Info 28.05.2017
Fargo  Serie Weiterführende Info 28.05.2017
Silicon Valley Serie Weiterführende Info  28.05.2017
Macron: Hinter den Kulissen des Sieges Doku Weiterführende Info 05.06.2017
Fahrradcops legen CL500 still Doku Weiterführende Info 11.06.2017
Baguetterie Filou Restaurant Weiterführende Info  11.06.2017
Crepes Suzette Restaurant Weiterführende Info 11.06.2017
Croque francais Restaurant Weiterführende Info 11.06.2017
Rick & Morty Serie Weiterführende Info 18.06.2017
00 Schneider Film Weiterführende Info 18.06.2017
Der Schuh des Manitu Film Weiterführende Info 18.06.2017
Cheese Serie Weiterführende Info 18.06.2017
Otto – Die Serie Serie Weiterführende Info 18.06.2017
Der Drücker  Doku Weiterführende Info 18.06.2017
Peter, Ida und Minimum  Buch 18.06.2017
Poirot Film Weiterführende Info 18.06.2017
Im Keller  Film Weiterführende Info 18.06.2017
 Vegas Serie Weiterführende Info 18.06.2017
Weißensee Serie Weiterführende Info 18.06.2017
In 80 Tagen um die Welt auf Hörspiel Weiterführende Info 02.07.2017
Hui-Buh Hörspiel Weiterführende Info 02.07.2017
Die drei ??? und der seltsame Wecker Hörspiel Weiterführende Info 02.07.2017
Lemmy Doku Weiterführende Info 02.07.2017
Stephen Hawking – Das Universum in der Nussschale Buch Weiterführende Info 02.07.2017
Talking funny Serie Weiterführende Info 02.07.2017
Braveheart Film Weiterführende Info 09.07.2017
HELLOWEEN – Hellbook 30th Anniversary Buch 09.07.2017
Clemens J. Setz – Die Liebe zur Zeit des Mahlstädter Kindes Buch 09.07.2017
Aumunder Garten Restaurant Weiterführende Info 09.07.2017
Sopranos Serie Weiterführende Info 09.07.2017
The West Wing Serie Weiterführende Info 09.07.2017
Damages Serie 09.07.2017
Cops Serie Weiterführende Info 09.07.2017
Spamalot Musical Weiterführende Info 09.07.2017
Westworld Serie Weiterführende Info 27.08.2017
Charlottesville: Race and Terror Doku Weiterführende Info 27.08.2017
Nils Minkmar – Der Zirkus. Ein Jahr im Innersten der Politik Buch 27.08.2017
Robin Alexander – Die Getriebenen. Merkel und die Flüchtlingspolitik Buch 27.08.2017
Die NS-Führung im Verhör. Original-Tondokumente der Nürnberger Prozesse Doku (Audio) Weiterführende Info 27.08.2017
Roger Willemsen – Das Hohe Haus. Ein Jahr im Parlament Buch 27.08.2017
Les Misérables Musical Weiterführende Info 27.08.2017
Book of Mormon Musical Weiterführende Info 27.08.2017
Hamilton Musical Weiterführende Info 27.08.2017
Durch die Nacht mit.. Doku Weiterführende Info 27.08.2017
Banking on Bitcoin Doku Weiterführende Info 27.08.2017
RollerCoaster Tycoon Spiel Weiterführende Info 27.08.2017
Kamillosan Mund- und Rachenspray Medikament Weiterführende Info 03.09.2017
Barbara Zeitschrift Weiterführende Info 03.09.2017
Gunter Gabriel – Wer einmal tief im Keller saß Buch 10.09.2017
Alle Wege führen nach Ruhm Podcast Weiterführende Info 18.09.2017
Some kind of Monster Doku 18.09.2017
NBA Jam Spiel Weiterführende Info 18.09.2017
Battlefield 1 Spiel Weiterführende Info 18.09.2017
Mando Chef Küchenreibe Küchengerät 24.09.2017
Foo Fighters: Back and Forth
Doku
Weiterführende Info 24.09.2017
4 Blocks Serie Weiterführende Info 24.09.2017

 

Sendung vom 26.11.2017 – Wieso machen Sie das? (Episode 66)

Intro: Wishfull drinking +++ Die heutige Sendung ist mit „zwei ganz müden Bären“, laut Olli. +++ Jan hatte Eröffnung seiner Deuscthlandausstellung (sic!) [WDR]. Jan beschreibt es als „ein Projekt mit vielen Fallstricken“. +++ Im Januar kommt Ollis neue Platte („Scheiß Leben, gut erzählt“  und anschließend geht es auf Tour. +++ „Jürgen Vogel hat mittlerweile Zähne zwischen den Lücken.“ – Olli. +++ Olli erzählt, daß Farin Urlaub auf Ollis zweiter Platte mitgewirkt hat und der Ärztefrontmann keine Ahnung hatte, wer Jürgen Vogel ist. +++  Song (Olli): John Lennon – Watching the wheels [YouTube] +++ Song (Jan): Andy Williams -The most wonderful time of the year [YouTube] +++ Judith Holofernes macht bei “Sing meinen Song” mit. [laut] +++ Der Weihnachtszirkus Janolli findet am 18. Dezember 2018 statt. Kartenbesitzer aus dem letzten Jahr werden Vorkaufsrecht haben. +++ Song (Su): Asgeir – Torrent [YouTube] +++ Song (Olli): AC/DC – Rock ’n‘ Roll Damnation [YouTube] +++ Song (Jan): Tom Petty and the Heartbreakers – Christmas all over again [YouTube] [YouTube] +++ Malcolm Young ist tot [SZ] und Morrissey endgültig ballaballa. +++ Berlin sagt Danke und Jan outet sich als Fan der Feuerwehr. +++ Die großen  Promipärchen sind Veronica Ferres/Casten Maschmeyer (Su), Hugh Jackman/Deborra-Lee Furness [Wiki] (Jan) und Andre Agassi/Steffi Graf bzw. Will Smith & Jada Pinkett Smith (Olli) +++ Olli erzählt von David Blaines Zaubervideo mit den Smiths. [YouTube] Man spricht auch über die Ehrlich Brothers und Uri Gellar. [Wiki] +++ Olli war in „Hausbau mit Hindernissen“ [ARD/facebook] in der ARD zu sehen. +++ Foto: Aaina Sharma via Unsplash.

Sendung vom 19.11.2017 – Jörn & Olaf (Episode 65)

Intro: Selbsthilfegruppe für Falschartikulierer +++ Die Jungs deklarieren „Fest und flauschig“ heute als Deutschlands renomiertesten Podcast bzw. als „Volkspodcast“. +++ Für Freemiumnutzer gibt es heute nur „Jörn & Olaf“ anstelle von „Jan & Olli“. +++ Olli behauptet, es war „eine Woche in der nichts relevantes passiert ist“, also schaut man gemeinsam die Bambiverleihung [ZDF]. +++ „Kostja Ullmann, eine Mischung aus Costa Cordalis und Thees Uhlmann.“ – Olli +++ Herr Schulz möchte immer noch zu Instagram. +++ Jan ist nicht der größte Fan des Burdaverlages. [WIKI] +++ Man bespricht die Belästigungsvorwürfe gegen Louis C.K. [SPoN]. +++ „Eine Künstlerin ist immer nur so gut, wie die Plattenfirma es zuläßt.“ – Jan +++ Song (Jan): One Direction – History +++ Song (Olli): Bronski Beat – Why? +++ Man erwähnt Ulrich Meyer und  „Der heiße Stuhl“ [WIKI]. +++ Jan regt sich über einen Zeitartikel zu #metoo auf. +++ Olli empfiehlt die NDR-Doku „Manche hatten Krokodile“. +++ Die Neo Paradise Sendung mit der Florian Silbereisen Imitation [YouTube] wird erwähnt. +++ Man erwähnt, daß Schwarzenegger auf der Weltklimakonferenz in Bonn gesprochen hat. [RP] +++ Die Lochis haben sich gegen Aids ausgesprochen [Queer]. +++ Olli erwähnt den Mythos, daß Indianer keine Angst vor der Höhe haben [Zeit]. Jan entgegnet: „Und wenn man dem Eskimo dem Bauch reibt, datf man sich was wünschen.“ +++ Song (Olli): The Promise Ring – Wake up April +++ Song (Jan) Father John Misty – Trump’s Private Pilot +++ “Typisch Jan, er kann nicht ohne Nazis!“ – Olli +++ Herrn Schulz fällt der Name von Phil Taylor [Wiki] nicht ein. +++ Man spricht über Heinz Strunks jüngste Kolumne in der Titanic in der auch Kai Pflaume erwähnt wird. +++ Foto: Vincent van Zalinge via Unsplash.

Sendung vom 12.11.2017 – Niedlich, niedlich (Episode 64)

Intro: Knäckebrot +++ Olli ist krank und wird von Viren unterwandert, wie die Berliner Polizei [SpOn]. +++ Herr Schulz wirft mal wieder wild Dinge durcheinander, wie etwa Diddlmaus [WDR], Uli Stein [Wiki] und Uli Stein [Wiki]. +++ Man fragt sich: Wo ist Beckenbauer? [Sport1]+++ Olli hat von Obelix geträumt [Seit letzten Monat gibt es übrigens ein neues Heft*!] und Jan erklärt, daß man Hinkelsteine für Hünengräber [Wiki] braucht. +++ Letzterer bekommt übrigens Alpträume von Bibo und Herr von Bödefeld [Wiki], mag aber die 1000. Folge der Sesamstraße, die in einem Zirkus spielt. [Youtube]+++ Jan findet die Glücksbärchies [Wiki] süß und erklärt „Solange ich Musicals toll finde, habe ich mich sexuell noch nicht endgültig festgelegt.“ +++ Man einigte sich auf Til Schweiger als „Deutschlands bekanntesten Hetero“. +++ Olli schneidet kurz die Bundesverfassungsgerichtsentscheidung über das Dritte Geschlecht [Zeit]. +++ Es werden nebenbei die Filme 9 ½ Wochen [kann man hier kaufen*], Basic Instinct [kann man hier kaufen*], Die üblichen Verdächtigen [kann man bei Amazon Prime ansehen*] und American Beauty  [kann man hier kaufen*] erwähnt [Wiki].  +++  Olli schüttelt den Kopf über den Trailer von Fifty Shades of Grey 3 [YouTube], den schon 1,8 Millionen Menschen gesehen haben. +++ Ridley Scott hat Kevin Spacey aus seinem neuen Film geschnitten. [SZ] +++ Unsere Jungs sprechen über „Hallo Spencer“ [Wiki] und Olli schwärmt von „Jan Plewka singt Rio Reiser“. +++ Song (Olli): TempEau – Mädchen aus Greifswald [YouTube]+++ Song (Jan): Trettmann – Billie Holliday  [YouTube]+++ Auch dieses Jahr wird es den „Janolli – Der große Fest und Flauschig Weihnachtszirkus“ geben. +++ Jan hat erfolglos versucht ein iPhone X zu kaufen. +++ Jan spricht über die Paradise Papers und die etwas sonderbaren Äußerungen von Weltjournalist Olaf Gersemann. +++ Prof. Dr. Böhmermann entwickelt die Waranbisstherapie. [Wiki] +++ „Impfungen haben mich zu dem gemacht, was ich heute bin.“ – Olli +++ Die vorletzte (und verschollene) Folge von Schulz & Böhmermann wird heute ausgestrahlt.

Sendung vom 05.11.2017 – Die ersten Mandarinen (Episode 63)

Intro: Opa schlaucht Spotify Premium +++ „Was hat uns dieses Jahr gegeben, außer ne Menge Struggle und ne Menge Kummer.“ – Olli +++ Olli sorgt sich wegen des Insektensterbens [SZ]. +++ Die Jungs haben eine Menge Hass auf BackWerk [Wiki] und nicht durchgebackene Brötchen. +++ Man fragt sich, warum der Müllschlucker [Wiki] ausgestorben ist. +++ Oma Ingrid (84) [Bild] sitzt – aufgrund diverer Vorstrafen, wie Jan richtig vermutet,  im Knast. +++ Mutter und Sohn ziehen gemeinsam ins Altersheim. [n-tv] +++ Olli gefällt die Schlagzeile der Printo und erwähnt Bill Burr. +++ Song (Olli): Joan Baez – Babe, I’m gonna leave you [Youtube] +++ Song (Jan): Woodkid – I love you [Youtube] +++ Olli will sich wieder mehr um seinen Youtube-Channel kümmern. +++ Jan bringt Dieter Falks Luthermusical [ZDF] ins Spiel. +++ Olli hat gerade Casanovas Erinnerungen*, eingelesen von Otto Sander, gehört. +++ Man spricht über den „Backuppabst“  Joseph und seinen Bruder Georg Ratzinger [Wiki] und die Illuminati-Bücher von Dan Brown [Wiki]. +++ Unsere Kulturbeauftragten sprechen über Kinoblockbuster und ganz speziell über den Hobbit [Netflix] und „War for the Planet of the Apes*“ („Ich bin zu alt, um mir quatschende Schimpansen anzusehen!“ – Jan) +++ Olli spricht über Plutos Planetenstatus [SpOn] und Jan über den ICE Anne Frank [DW]. +++ Affen waschen sich die Hände mit Urin [Focus], was Jan an Carmen Thomas erinnert. +++ Die Sendung Schulz & Böhmermann hat einen Preis gewonnen. +++ Song (Olli): Wiglaf Droste – Bombadiert Belgien [Youtube] +++ Song (Jan): Dieter Falk – Wer ist Marin Luther? +++ Olli hat Mark Benecke im neuen John Sinclair gehört. +++ Jan macht einen Filmempfehlungsmarathon und nennt Wonder Woman*, Das Dschungelbuch*, Iron Man [Netflix], Guardians of the Galaxy* und Deadpool*. +++ König der Löwen wird noch einmal verfilmt. [SpOn] +++  Olli rät, mal Robert Downey jr. Beim Singen zuzuhören und die „We are the world“-Doku abzusehen [Youtube] +++ Die großen 5 Horroszenarien. +++ Arianne Sommer hat bei facebook geantwortet. +++ Jan träumt von der PRD, der Podcastrepublik Deutschland. +++ Man fragt sich, was Waze [Wiki] ist.

 

Sendung vom 29.10.2017 – The International Show (Episode 62)

Intro: Jetzt, wo Du fort bist +++ Olli erwähnt die Radiosendung „NDR 2 – Der Club“ [NDR] +++ „Ich helfe Dir auch manchmal raus, wenn Du so mit Zitaten kommst, die keiner kennt. Außer irgendein Geisteskranker der nachts um 3 im Internet rumforstet.“ – Olli [Gut, daß die Shownotes ausschließlich tagsüber erstellt werden. ;)] +++ Jan ist momentan in NYC, Trebeca mit nem Blick auf die Lexington Avenue [Wiki]. Er sagt er wolle „veganes Gewalttheater“ mit der Hilfe von Til Schweiger und Attila Hildmann salonfähig machen. Jan spielt damit auf Hildmanns „Skandal“ [SZ] aus der letzten Woche an.+++  „Immer muß ich alles googeln, weil Du mir das gar nicht mehr erklärst.“  – Olli +++ Olli fragt sich, ob es RTL Explosiv noch gibt. [Wiki; Die Antwort ist. „Ja!“] +++  „Frauke Ludewig, eine der wenigen Konstanten in meinem Leben.“ – Jan +++ Man spricht über Ariane Sommer [Wiki]. +++ Olli überlegt, ob er ein Account bei Twitter oder Instagram anlegen soll. [Er entscheidet sich „falsch“ für Instagram.] +++ Song (Jan): Kettcar – Den Revolver entsichern +++ Song (Olli): Manowar – The crown and the ring [Youtube] +++ Olli empfiehlt die neue Platte von Gisbert zu Knyphausen*. +++ Jan war mal wieder im Comedy Cellar und hat Judah Friedlander [WIKI] gesehen. +++ Jan beschwert sich kurz über den Comedian, den er „Scheusal“ Kawusi [WDR] nennt. +++ Man bespricht den ESC für Comedians [Quotenmeter], der für 2018 geplant ist. +++ Song (Jan): Morrissey – I wish you lonely [Youtube] +++ Song (Olli): Gisbert zu Knyphasuen – Dich zu lieben ist einfach +++ Olli liest auch in Berlin gelegentlich die MOPO [Wiki]. +++ Jan ekelt sich vor Milchshake mit Bacongeschmack. +++ „Die hatten kein Otto von Bismarck. Das ist das Problem!“ – Olli über die USA +++ Olli erzählt mal wieder von seiner „Unfälle auf dem Schwebebalken“ -VHS. +++ Die Jungs überlegen, warum man heute überhaupt noch Radio hören sollte, finden aber mit Radio 1, FM4 und BremenNext drei gute Argumente. +++ Olli und Jan haben keinen Bock auf „Fest & Flauschig“-Merch. +++ Man erwähnt „Gas-Gerd“ und seinen Besuch bei Erdogan [FAZ]. +++ Song (Olli): Faber – Sei ein Faber im Wind [Youtube] +++ Der Podcast von Dan Harmon, einer der beiden Rick & Morty Erfinder, [Wiki] wird genannt, bevor Olli das neue Buch von Flake mit dem Titel „Heute hat die Welt Geburtstag*“ und Puschkins Erzählungen* empfiehlt.

Nachtrag in eigener Sache: Der Weserkurier berichtete in dieser Woche im Rahmen eines Artikels über Podcast über „Fest & Flauschig“, wie auch über diese kleine Webseite.

 

 

Sendung vom 22.10.2017 – Die Live Show (Episode 61)

Diesmal gibt es kein Intro von Marco Göllner. +++ Jan regt sich über den „Reichskristallnachtsgag“ von Chris Tall [KSTA] auf. +++ Es gibt sie tatsächlich bald: Die neue „Eckart“. Und auch Daniela Katzenberger bekommt ein eigenes Magazin [Meedia]. Man spricht auch von der Medizini [Wiki] und träumt heimlich von der „Jan & Olli“. +++ Olli erwähnt mal wieder Carlo von Tiedemanns „Weiter im Progrom.“ [Spiegel] +++ Man spricht über diesen Tweet der Titanic:

Die Jungs schwadronieren über Betten-, Matratzen[Focus]- und Schlafgewohnheiten. +++ Zwischendurch wird mal wieder von „Rick and Morty“ geschwärmt. +++ Olli fragt, ob die Veröffentlichung von Musikalben heute noch Sinn ergibt. Beide empfehlen aber uneingeschränkt Superpunk [Laut]. +++ Song (Olli): Marlon Willians – I’m lost without you [Youtube] +++ Song (Jan): Superpunk – Allein in eisigen Tiefen [Youtube] +++ Jan deutet noch einmal das Ende von „Schulz & Böhmermann“ an. +++ Die Karten für die Tour des Rundfunk-Tanzorchester Ehrenfeld sind ausverkauft. +++ Jan sieht es kritisch, wie Jörg Thadeusz – so zuletzt in der NZZ – sich (politisch) positioniert. +++ „Warum sollen wir über den Krieg reden, wenn der Wörthersee so schön ist?“ – Jan +++ Olli traf Jörg Thadeusz mal bei Butter Lindner: „Ist sehr teuer, schmeckt aber gut!“ soll dieser gesagt haben. +++ „Der Tod, die ultimative Deadline.“ – Jan +++ Man schüttelt über die im Spex erschienene Kritik des neuen Kettcaralbums gemeinschaftlich den Kopf. +++ „Ein bißchen Abiturverachtung ist manchmal auch nicht so falsch am Platze.“ – Jan +++ „Musik und Humor kann jeder beurteilen, genau wie Eis.“ – Jan +++ Olli liest auf Flüge gelegentlich die RockHard. +++ Befremdlich ist das Medienecho zu Jans „Der Preis ist heiß“-Kommentar [DWDL] im letzten Podcast. +++ Jan hat jetzt eine besondere Beziehung zu Dynamo Dresden [Bento]. +++ Auch die Butterpreise [SpOn] haben einen Platz in der aktuellen Sendung. +++ Olli erzählt von dem Moment in den er sich in Jan verliebt [Youtube] hat. [Bei 08:30 min, Vielen Dank an Bugs B!] +++ Song (Olli): Onelinedrawing – Bitte ein Kuss [Youtube] +++ Song (Jan): Milonair ft. Haftbefehl – Dieses Dasein [Youtube] +++ Olli spricht vom Fakir-Paket, Su versteht „Fuck you“-Paket.  +++ Bibi Blocksberg und „Die Nanny“ [Wiki] werden von der gleichen Schauspielerin gesprochen, nämlich von Susanna Bonaséwicz [Wiki]. +++ Olli vergleicht Jan mit Marlene Dietrich, der wiederum kurz den Buchmesseskandal [Deutschlandfunk Kultur] erwähnt. +++ Olli empfiehlt das Video „Nathan For You – Frozen Yogurt“ [Youtube] und Jan „De Schwatten Ostfrees Jung“ .