Sendung vom 14.06.2021 – „Die Sendung mit der weißen Hose“

Heute gibt es das stinknormale Intro, allerdings fast ausgespielt. +++ „Da sind wir Masterminds, wenn es darum geht mit unserer Geschäftsideen Kohle einzusacken.“ – Olli +++ Der Sommer ist da und Herr Schulz war im See schwimmen. +++ Friends sind zurück und auch 21 Jump Street und die Hundehaftpflichtversicherung wird erwähnt. +++ Man diskutiert über Lebensmittelmotten und Jans kommender Kochshow. +++ Jan macht (Anti-)Werbung für die „Initiative Neue Soziale Marktwirtschaft„. +++ Olli erzählt von Helmut Berger und dessen weißer Hose und über Campari und Schildläuse. +++ Jan mag die Sommereditionen diverser Schokoladensorten nicht. +++ Olli war bei Maischberger. +++ Ton, Steine, Scherben sind auf Tour. +++ Bayrische Randgebiete, Twitch und die Fußball EM werden erwähnt. ++ Lt. Olli und Tommy Wosch besitzt Didi Hallervorden eine Insel in Frankreich. +++ In Barmbeck ist ein Haus explodiert. Man spricht über die „Morrissey“-Folge bei den Simpsons. +++ Olli erwähnt die Doku „The importance of being Morrissey„. +++ Jan trägt jetzt einen Fahrradhelm. +++ Es folgt der Aufruf an die männliche Hörerschaft zur Hodenkrebsvorsorge zu gehen! +++ Jan mag keine Klöße und Olli war ein Schlüsselkind mit Miraculikochkünsten. +++ Jan gibt den Tipp, öffentlichen Disput nicht privat fortzuführen. +++ Gestern wäre Anne Frank 92. Jahre alt geworden. Jan empfiehlt das Hörbuch mit Fritzi Haberland. +++ Foto: Olhar Angolano via Unsplash.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s