Sendung vom 09.05.2021 – „Danke für alles!“

Das Intro von Ole und seinen Kindern eröffnet. +++ Die Vorbereitungen für die große Jubiläumssendung nächsten Sonntag laufen. +++ Olli ist wieder im Saarland und nicht vorbereitet, weil Jan die Aufnahme vorverlegt hat. +++ Die Nachbesprechung zur Sendung besteht bei Olli aus dem Gucken von YouTube Videos. +++ Mental Hospital Spotify. +++ Aktuell liest Herr Schulz ein Buch über Napoleon. „Verbannung ist ja gar nicht mehr angesagt“. +++ Jan referiert über das Musical Hamilton und den (so findet er) viel nachhaltigeren Charakter Aaron Burr. +++ Man bespricht die Todesstrafe. +++ Jan befindet sich offenbar in seinem Büro und findet Ablage. Die Herren danken für ein Kochbuch und Sebastian Kuhn für die tollen Tassen und großartigen Videos. +++ Herr Schulz möchte bitte keine selbstgemachten Sachen geschickt bekommen, die isst er nicht. Jan gibt sowas auch nur an das Team weiter. +++ Olli hat Crunchips mit Wasabi und Mayonnaise probiert, die waren nicht gut. +++ Die Snackkultur sollte ein großes Dossier in der ZEIT bekommen, weil Snacks im Bürgertum angekommen und gesellschaftsfähig geworden sind. +++ Jan zieht den Vergleich von Wasabi im japanischen Raum zur Senfverbreitung im europäischen Raum. +++ Die Verbindung zwischen den beiden ist schlecht, man hört nur Jan für einige Zeit. +++ Jan hat eine Zeichnung von Christoph Hoppenbrock in seinem Büro. (siehe hier fürs Video und hier fürs Bild +++ Man ist betroffen vom Tod von Jahn Hahn. +++ Herr Böhmermann ist noch immer zuversichtlich, dass sich die Impfgegner von der Euphorie der Geimpften anstecken (haha) lassen. +++ Herr Schulz zweifelt daran aufgrund persönlicher Erlebnisse. +++ Die Debatte um Lockerungen für Geimpfte wird besprochen. +++ Deutschland hat für Olli das Image des durchstrukturierten, geordneten Landes verloren. +++ Was ist mit Donald Trump? – Kommt er zurück? Was macht der? +++ „Wenn das [die Corona Pandemie] vorbei ist, dann ist auch wirklich Feierabend!“ – Olli (über seine Unlust nach der Pandemie alles in Jahresrückblicken und Aufarbeitungen nochmal zu durchleben) +++ Die Spanische Grippe Pandemie ist komplett aus dem Bewusstsein der Leute verschwunden bis zu dieser Pandemie. +++ Jan erinnert sich, dass er als Jugendlicher mal einen Bunker aus dem Kalten Krieg besichtigt hat. Diese Infrastruktur ist noch vorhanden – so sollte es auch mit Pandemie Vorkehrungen sein. +++ „Wenn ihr die Impfung nicht habt und die Impfgegner haben Recht und alle anderen [die Geimpften] sterben, in der Welt willst du ja wirklich auch nicht leben“ – Olli (macht Mut für alle Impfzweifler) +++ Herr Schulz spielt (hoffentlich) im September in Papenburg. Die Papenburger Meyer Werft wird erwähnt. +++ Kreuzfahrtlinie „Masturbation in the sun“ +++ Über den Sommer wird sich Jan auf seine Ziegenzucht / Fetaproduktion in Brandenburg zurückziehen. +++ Rehe können den Fame nicht handeln. „Kein Bock auf die Scheiße“. +++ Bremen Vier wird Olli interviewen. +++ Es gibt Neuigkeiten vom Hausboot: Am 22.05.21 wird ein Charity Konzert stattfinden. +++ Live Aid war Ollis Rock Erweckung. +++ Sonderausgaben / Jubiläumsveröffentlichungen von alten Platten werden nur für so nostalgische A**löcher gemacht. „Und ich kann einen Typen, der drauf reinfällt und sich das alles kauft, und das bin ich.“ – Olli +++ Das Auftunen von Star Wars Lichtschwertern interessiert einen Freund von Olli. Infos bitte aber an Olli. Jan hat Probleme mit dem Konzept Lichtschwert. +++ Flugtaxis: warum sind die noch nicht fertig? +++ Herr Schulz befindet sich im Saarland, weil er eine Katze adoptiert hat. Man bespricht die Eingewöhnung der Katze in Berlin. +++ Olli möchte nicht unbedingt Nachrichten / Kommentare von all den Tierfreunden bekommen. +++ Jan ist froh, dass er im Tiergame nicht mitspielt. „Manchmal bin ich auch neidisch, dass du überhaupt keine Gefühle hast für Lebewesen außer jetzt vielleicht die engsten Vertrauten“ – Olli über Jan +++ Graubrot Trauma +++ Herr Schulz ist aufgrund der Promizuzüge besorgt um Hamburg. „Das kann dir mit Bremen nicht passieren, Jan.“ +++ „Bremer sind bescheiden nach außen hin aber innen drin wissen sie: Sie sind die Allerbesten.“ – Jan +++ Gilt ein Hausboot als Immobilie? Wie ist das steuerrechtlich? Infos bitte an Jan. +++ Der Tod und das Finanzamt geht immer weiter. +++ „Kann das ‘ne Podcast-Katze werden, Jan?“ +++ Olli möchte abgefahrene Tiere für die „Tiere, die’s geschafft haben“ Kategorie. +++ Zuletzt erzählt Olli noch von seiner ersten Sendung von 40 Jahren mit seinem ersten besten Freund. +++ „Man muss versuchen die Welt zusammen zu halten – und wenn’s nur in ‘nem Podcast ist.“ – „Ein schöner Satz.“ +++ Foto: Nicholas Bartos via Unsplash.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s