Sendung vom 16.08.2020 – Back to life, back to reality

Man begrüßt sich herzlich nach der Sommerpause und berichtet kurz von den Ferien. +++ Jan möchte eine Neuerung einführen: Fest & Flauschig Crime! Die Verbrechen werden während der Sendung begangen. Interaktiv zum Mitraten & Abstimmen! +++ Jan berichtet von seiner Niederlage der Woche: dem Kaufen des New Yorkers am Bahnhofskiosks und dem Wegwerfen des ungelesenen Magazins. +++ Man schwärmt von deutschen Lebensmitteln im Ausland und deutschem Brot: „Die Deutschen haben wenig, worauf Sie stolz sein können […] aber das deutsche Brot; das gibt es sonst nirgendwo.“ – Olli +++ Olli berichtet von seinem Urlaub und liefert Updates aus der deutschen TV- und Promi Landschaft (Laura & Michael Wendler, Promi Big Brother, Werner Hansch und Christoph Daum). Man schwelgt in Erinnerungen an die ersten Staffeln von Big Brother. Jan erzählt, dass er an der Promi Big Brother Kulisse vorbeigefahren ist. +++ Jan hat eine neue Rubrik für Olli vorbereitet und ein Intro für die Hausboot Geschichten gebastelt. Olli freut sich und berichtet vom Hausboot und den (durch Corona eingeschränkten) Plänen. „Das gibt mir die Möglichkeit erstmal ‘ne Zeitlang auf dem Hausboot zu wohnen und mich physiognomisch Gunter Gabriel [anzunähern]. Spielsüchtig, alkoholkrank und vielleicht ‘n paar undurchsichtige Frauenbeziehungen aufbauen.“ – Olli +++ Mögliche Namen für das Hausboot und die Gehässigkeit einiger Leute werden diskutiert: „Die Leute gönnen uns normalen, einfachen Typen die Boote nicht mehr.“ – Jan +++ Jens Spahns neue Villa wird erwähnt und Jan möchte die monatliche Belastung berechnen. +++ Olli trägt jetzt Birkenstock Sandalen, Jan schimpft über Ollis Fußtick. „Fußverhetzung“. +++ Ob sich Olli in die Villa von Bushido und Abou Chaker einmieten kann wird überlegt. +++ Ennio Morricone ist gestorben und Italiener sind immer viel besser zu Konzerten angezogen. +++ Olli kam bei der Anti-Masken Demo in Berlin vorbei. „Die Assis in Berlin kommen nur raus, wenn Maskendemo ist oder Sido oder KIZ in der Wuhlheide spielen.“ – Olli +++ Fips Asmussen ist gestorben. +++ Volker Panzer ist gestorben. +++ Jan erzählt von seinen Erfahrungen mit Crime Podcasts und Harald Schmidts abgesetzter Video-Kolumne. +++ Das Beliebtheitsranking der Slogans der Bundesländer wird besprochen. Von 16 Bundesländern ist Niedersachen auf Platz 17. – Jan +++ „Wenn Bürgerkrieg ist, fällt Berlin zuerst.“ – Olli +++ Jan hat Angela Merkel beim Schlafanzug kaufen in Berlin gesehen. +++ Olli hat eine neue Rubrik kreiert: „Elon Musk ruft an – Frag mal Böhmi“ +++ Jan würde gern unangenehme Produkte bewerben müssen im Podcast. +++ Olli präsentiert sein Drehbuch über Yuri: Die Wuffelmänner. +++ Michael Wendler in der DSDS Jury: „Der ist ein Alpha-Mann im Gewand eines Beta-Mannes.“ +++ Olli berichtet wie er seinen Fernseher mit einem Lolli kaputt gemacht hat. +++ Nach Jan Marsalek wird gefahndet. Man überlegt, wie man vorgehen sollte, wenn man untertauchen müsste. +++ Tiere, die’s geschafft haben: Luise, das WildschweinSo alte werden Wildschweine, wenn man die nicht zu Braten macht?“ – Jan +++ Die Wahl in Weißrussland und die angespannte Situation dort werden besprochen. +++ Iris Berben ist 70 geworden. +++ Olli schimpft über die FKK-Kultur in Berlin +++ Jan erzählt von der Wespe, die ihm ins Hosenbein geflogen ist und ihn gestochen hat +++ Zum Abschluss geht es um Familienfeste, Buffets und Grillen. +++ Foto: Tobias Zils via Unsplash.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s