Sendung vom 09.06.2019 – Milchreis und Bier (Episode 133)

Intro: Best of Einspieler +++ „Es ist ein bescheuerter Feiertag.“ – Jan über Pfingsten +++ Jan war heute spät dran, weil er noch Milchreis kochen mußte. +++ Ollis Hausboot bedeutet noch viel Arbeit. Man ist genervt über die Berichterstattung des Boulevard [NEON]. +++ Herr Böhmermann erwähnt Rotten.com [Wiki]. +++ Olli breitet seine Pornokonsumentenvergangenheit aus. +++ Jan hat drei Tage „digital detox“ hinter sich und dabei den Rücktritt von Andrea Nahles [SpOn] verpaßt. +++ Olli zitiert aus dem neunen Jonathan Franzen-Buch „Das Ende vom Ende der Welt*“, „Verloren unter 100 Freunden*“ von Sherry Turkle und er erzählt vom Max Goldt-Interview in der SZ. +++ Der seltsame Herr Morrissey wurde 60. Man findet seine Äußerungen befremdlich, lobt aber den Konzertmitschnitt „Who Put the ‚M‘ in Manchester?*“ anlässlich seines 45sten  +++ Roky Erickson ist tot. [Wiki] +++ Olli erwähnt das „Two-headed Dog“-Cover von den Foo Fighters [Youtube]  +++ Song (Olli): Roky Erickson – Two Headed Dog & Night of the Vampire [YouTube] +++ Song (Jan): Morrissey – The Lazy Sunbathers & We Hate it When Our Friends Become Successful [YouTube] +++ Die Jungs haben eine Einladung auf eine Alm zur Käseherstellung bekommen: „Bergkäse ist ein milder Mittelstandskäse“ – Olli. +++ Man unterhält sich über Hörspiele zum Einschlafen, Kissen mit Lautsprechern* und „Die drei ??? und das Gespensterschloß“ [Spotify]. +++ HC Strache verklagt den Spiegel und die SZ und Jan fragt sich, ob er nun der Nächste ist. +++ Man erwähnt Christoph Daum und die berühmte Haarprobe [SpOn]. +++ Jan empfiehlt die Dokumentation „Waldheims Walzer“ [Wiki, kann man hier* kaufen]. +++ Man verkündet, die Bunte besser zu finden als die Gala [Wiki]. +++ Jan wundert sich über ein total leeres Interview mit der erblondeten Christine Neubauer [GALA].  +++ Song (Olli): Vampire Weekend – Harmony Hall [YouTube] +++ Herr Schulz fragt sich, ob Su – die unter die Stehpaddler gegangen ist – überhaupt noch „einer [sic!] von uns“ ist. +++ Jan kauft sich keinen Segway [Wiki] weil er Angst hat, gemobbt zu werden. +++ Olli kündigt die große Kolumnensendung für die nächste Woche an. +++ Jan lobt den Nahles-Artikel von Margarete Stokowski [SpOn].  +++ „Man guckt (…) auf die SPD immer mit (…) einem gebrochenen Herzen.“ – Jan +++ Herr Böhmermann zitiert die Speisekarte vom Bistro im Willy-Brandt-Haus. +++ Olli empfiehlt die Doku „Hamburger Festmacher“. [Youtube]  +++ Jan erwähnt den Harald Staun-Artikel „Unsere fucking Zukunft“ in der FAZ, der sich um das Rezo-Video dreht.  [Leider hinter einer Paywall versteckt] +++ „Ich wollte eigentlich nur noch kurz die SPD retten.“ – Jan +++ Man spricht, dank Su, über „Kinder aus besserem Hause“. +++ Stefan Pinnow und der Disney Club werden erwähnt. [Wiki]+++ Jan möchte die Social Media-Aktivitäten um die Sendung herum professionalisieren. [Ich habe da eine Idee.] +++ Song (Jan): Sarah Connor – Vincent [YouTube] +++ Foto von Frank Luca via Unsplash.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s