Sendung vom 02.12.2018 – Kotze in der Kuschelecke (Episode 110)

Intro: Arno Dübel +++ Lt. Jan explodieren die Flammlachspreise auf dem Kölner Neumarkt. +++ Jan erwähnt die Familie Traber [Wiki]. +++ Jan hat angeblich mit Marlene Lufen [Wiki], der Ehefrau von Claus Lufen [Wiki], gebacken. +++ Olli wird öfter mal nach dem „geheimen, schönen Jan Böhmermann“ gefragt, z.B. ob er wirklich eine 20jährige Adoptivtochter habe. +++ Vor der Sendung hatte Olli einen Autounfall mit seinem BMW-Kombi. +++ Olli spielt bald in einer Netflixserie mit. [Wahrscheinlich handelt es sich um das von der BTF produzierte „Don‘t try this at home“; SpOn ]. +++ „Niemand ist freiwillig in Köln.“ – Jan +++ Jan ißt Chips. Su errät richtig, daß es sich um Pom-Bär* handelt. +++ Man spricht über Wölfe in Deutschland [SpOn]. +++ „Es zieht mich nichts in den Wald nachts.“ – Olli +++ Olli erwähnt die Haupstadtserien „Beat*“ und „Babylon Berlin*“. +++ Olli mag keine Tom-Tykwer-Filme [Wiki] und auch nicht „Deutschland ’86“*, empfiehlt aber „The Ballad of Buster Scruggs“: „Mit so das Beste, was ich dieses Jahr gesehen habe.“ +++ Man spricht über „Weißensee“*, Jan hat aber allgemein ein Problem mit deutscher Fiction, gerade weil dort oft „Form vor Inhalt“ geht. Auch „Ku’damm ’56“, „Das Leben der Anderen“ und „Werk ohne Autor [Wiki]“ spielen im Gespräch eine Rolle. +++ Song (Olli): Augustines – Walkabout [Youtube] & Melody Gardot – Your heart is as black as night [Youtube] +++ Song (Jan): Die Ärzte – Mit dem Schwert nach Polen, warum René? [Youtube] & Bonez MC – Nummer unterdrückt [Youtube] ++++  „Fler zu dissen, ist nicht cool.“ – Olli +++ Laut eigenen Angaben spielt der Onkel von Bonez MC bei der englischen Band The Stranglers Gitarre. [Juice] +++ Lt. Olli verschwimmen momentan die Grenzen zwischen der Berichterstattung über arabische Clans [ZEIT] und „4 Blocks“. +++ „Wir SpiegelTV-Fans hängen noch in Newsgoups [Wiki] ab.“ – Jan +++ Olli hat das Hausboot ausgeräumt. +++ Song (Olli): Marlon Williams – Dark Child [Youtube] & Leon Bridges – Forgive you [Youtube] +++  Friedrich Merz möchte an den Türen von Clubs Polizisten aufstellen [Tagesspiegel]. +++ Olli empfiehlt „I am Zlatan*“. +++ Man erschafft den Beruf „Tattooberater für Fußballer“ +++ Unsere Gastgeber schütteln den Kopf über die defekte Regierungsmaschine der Kanzlerin [Tagesspiegel]. +++ Es wird an Matthias Rust [Wiki] erinnert. +++ Jan hat einmal bei der Berlinale eine Reihe hinter der Kanzlerin gesessen. Dort hat er sich „Massaker von Katyn*“ angeschaut. [Und sich die Ereignisse etwas falsch eingeprägt.] +++ Jan berichtet von seinem verzweifelten Versuch, ein Elektroauto zu laufen. +++ „Elon Musk ist so ein Cockblocker!“- Jan +++ „Wer braucht einen SUV?“ – Jan +++ Man philosophiert über die Evolution der Digitalkameras. +++ Song (Olli): Die Ärzte – Rebell [Youtube] +++ Song (Jan): Starlight Express – ACDC [Youtube] +++
Man spricht über den Weihnachtszirkus, der dieses Jahr ein „Fest und Flauschig Weihnachtsexpress“ und am 18.12.2018 stattfinden wird. Alle Einnahmen werden wieder gespendet. U.a. werden die Deutsche Krebshilfe (Olli), Stiftung Niedersächsische Gedenkstätten (Jan) und die Bahnhofsmission bedacht werden. +++ Olli möchte am Abend vorher noch in einer kleiner Kneipe spielen. +++  Man ist geschockt darüber, daß die BVG ihre Bahnhöfe für Obdachlose schließen möchte. [Tagesspiegel] +++ Su hat Rücken und kann momentan nicht tanzen. +++ Foto: Jon Tyson via Unsplash.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s